Laden in Everswinkel
03. Dezember 2021
Das E-Fahrzeug in Everswinkel kann entweder auf dem Rathausparkplatz oder auf der Westseite des Rathauses am Magnusplatz (alter Stellplatz) stehen.

Stellplatzwechsel in Everswinkel
01. Dezember 2021
Das Fahrzeug in Everswinkel ist vorübergehend auf den Rathausparkplatz umgezogen.

E-Fahrzeug unterwegs selbst laden
08. November 2021
Sollte die Länge einer Fahrt das Laden zwischendurch erforderlich machen, kümmern Sie sich bitte im Vorfeld um eine geeignete Ladestation und die Möglichkeit einer Bezahlung.

Bankverbindung eintragen - Handbuch für das KundenCenter
05. Juli 2021
Melden Sie sich über “www.teilautos.de - Login” am KundenCenter an.

Neues Kundenportal für mehr Flexibilität
17. Juni 2021
Wir haben ein neues Kundenportal für Sie geöffnet. Darüber können Sie von nun an Ihre Kundendaten, Bankverbindung und Verträge selbst verwalten, ändern, wechseln und kündigen.

Umstellung unserer Buchungssoftware
11. Mai 2021
Heute wende ich mich an Sie, da wir eine neue Buchungssoftware und neue Bordcomputer für unsere Fahrzeuge bekommen werden. Ich möchte Sie über den Ablauf der Umstellung informieren und was Sie nach der Umstellung beachten sollten.

Buchung erneut starten
02. Mai 2021
Es besteht nun die Möglichkeit Buchungen nach dem Beenden innerhalb eines Zeitraums von 5 Minuten erneut zu starten. Dafür kann die Buchung im Tab "Historie" geöffnet und erneut gestartet werden.

Anschlussbuchungen in der Teilautos-App
02. Mai 2021
Das tatsächliche Buchungsende wird nun für die Verfügbarkeitsprüfung berücksichtigt. Somit sind Anschlussbuchungen möglich, die auf bereits beendete Buchungen folgen. Ladepuffer werden weiterhin berücksichtigt.

Erste Fahrt | VW Up | Oelde
12. Januar 2021
Heute möchte ich mich für ein sehr motivierendes Feedback eines neuen Kunden bedanken und dieses mit Ihnen teilen.

Bundesregierung hat eine Novelle des Personenbeförderungsgesetzes beschlossen
17. Dezember 2020
Die Bundesregierung hat eine Novelle des Personenbeförderungsgesetzes beschlossen. Darin geht es auch um mehr Freiheiten für Kommunen, den öffentlichen Personennahverkehr zu organisieren.

Mehr anzeigen